Konzerte News
Menü
EU Konzertkarten
Fachartikel
Konzertkarten Deutschland
Konzertkarten Vorverkauf
Konzertkarten Online
Konzertkarten Suche
Konzertkarten International
Konzertkarten Last Minute
Konzertkarten Musik
Impressum - Datenschutz
Verzeichnis
Konzertkarten Blog
Grafiken
Grafiken, Tabellen und Diagramme
Populäre Artikel
mehr Artikel
Tipps und Ratgeber zum Streamen digitaler Musik Tipps und Ratgeber zum Streamen digitaler Musik Hinter dem Prinzip Streaming verbirgt sich die Übertragung von digitaler Musik aus dem Internet. Dabei wird die Musik nicht dauerhaft gespeichert, sondern direkt aus dem Netz auf die Lautsprecher gebracht. Was sich nun aber genau hinter Streaming verbirgt, wie es funktioniert und welche Kosten entstehen, erklärt der folgende Ratgeber mit den wichtigsten Infos und Tipps zum Streamen digitaler Musik.   Ganzen Artikel...

Konzerte für Musikfans Die Konzerte für Musikfans Ganzen Artikel...

Hilft Musikhören beim Lernen? Hilft Musikhören beim Lernen?   Formeln verstehen, Vokabeln merken, Gedichte auswendig lernen, Klassenarbeiten schreiben: Manche haben diese Zeiten längst hinter sich, andere stecken noch mittendrin oder stehen erst ganz am Anfang der Schulzeit. Aber wahrscheinlich haben wir uns alle schon einmal einen Trick gewünscht, der das Lernen einfacher machen würde. Im Internet finden sich zahlreiche Playlists mit spezieller Lernmusik. Oft erinnern sie an eine Mischung aus Walgesängen und sehr sanften, getragenen Songs im Stil von Enya. Doch hilft Musikhören tatsächlich beim Lernen? Beeinflusst Musik unsere Lernfähigkeit? Oder lenken die Lieder am Ende nur unnötig ab?    Ganzen Artikel...

Infos zu Benefizkonzerten Infos zu Benefizkonzerten Bei einem Benefizkonzert handelt es sich zunächst immer um eine Veranstaltung, deren Erlös für einen guten Zweck bestimmt ist. Dabei profitieren sowohl die Gäste von einem Benefizkonzert, die dadurch in den Genuss einer musikalischen Darbietung kommen, als auch der- oder diejenigen, denen der Erlös der Veranstaltung zugute kommt.  Ganzen Artikel...



Online-Crash-Kurs: Noten lesen, Teil 2 Online-Crash-Kurs: Noten lesen, Teil 2 Als Musiker ist es nicht zwingend notwendig, Noten lesen zu können. Denn statt von Notenblättern kann auch nach Gehör gespielt werden. Doch auf Dauer ist es einfach praktischer, wenn der Musiker die Schrift, in der Musik notiert wird, ebenfalls beherrscht. Und so schwierig ist das Notenlesen gar nicht. In einem mehrteiligen Online-Crash-Kurs erklären wir, wie es geht! Dabei machten im 1. Teil die Notenlinien, der Notenschlüssel und die Noten den Anfang. Weiter geht es nun mit Teil 2.  Ganzen Artikel...

Regional
Kommentare
Hobby: Konzertkarten...
Uebersicht zu Reggae...
Sicherheitsvorschrif...
Konzertkarten Rechnu...
Konzertkarten Vorver...
Link-Empfehlung
Gema
Verband Musikindustrie
Kultur Datenbank
Verband Veranstaltungswirtschaft
Verband Musikverleger
Verband Konzertchöre
Verband Musikschulen
Musikrechte Wiki
Verband Theater & Orchester
Künstlersozialkasse
Musiker Verband
 

 

  Wednesday, 19 June 2024
 
Musikthemen
Wie Sprache den Sinn für Musik beeinflusst
Wie Sprache den Sinn für Musik beeinflusst Während es manche Menschen nicht einmal schaffen, im Takt zu klatschen, haben ander...
Hilft Musikhören beim Lernen?
Hilft Musikhören beim Lernen? Formeln verstehen, Vokabeln merken, Gedichte auswendig lernen, Klassenarbeiten schreiben: Manche habe...
Bass oder Gitarre? Infos und Entscheidungshilfe, 2. Teil
Bass oder Gitarre? Infos und Entscheidungshilfe, 2. Teil Eigentlich ist es nicht ganz fair, die Gitarre und den Bass gegeneinander abzuw...
Bass oder Gitarre? Infos und Entscheidungshilfe, 1. Teil
Bass oder Gitarre? Infos und Entscheidungshilfe, 1. Teil Am besten wäre, wenn sich der Musiker für den Bass und die Gitarre gl...
Wie viel Gage bekommt ein DJ bei einem privaten Event?
Wie viel Gage bekommt ein DJ bei einem privaten Event? Den richtigen DJ für ein anstehendes Event auszuwählen, kann von entsch...
 
EU Konzertkarten arrow Konzertkarten Blog arrow Liste: Die 20 besten deutschen 1980er-Hits, Teil 2
 
 
Anzeige
Liste: Die 20 besten deutschen 1980er-Hits, Teil 2

Liste: Die 20 besten deutschen 1980er-Hits, Teil 2

 

Die deutsche Musik der 1980er-Jahre war geprägt von Rock, Pop und Schlager. Dazu kam die Neue Deutsche Welle, die ihren kommerziellen Höhepunkt erreichte.

Auf 80er-Motto-Partys sind viele der Songs ein echtes Muss, aber auch so werden die Titel nach wie vor gerne gehört und gespielt. Wir gehen auf eine kleine Zeitreise und stellen in einer mehrteiligen Liste 20 der besten deutschen 1980er-Hits vor. Hier ist Teil 2!

 

8. Klaus und Klaus: An der Nordseeküste – 1985

Das norddeutsche Duo Klaus & Klaus landete Mitte der 1980er mit An der Nordseeküste einen echten Party-Kracher, der bis heute Kultstatus hat. Die deutsche Version des irischen Volksliedes Wild Rover sorgte dafür, dass das Duo seinen bereits riesigen Hit Da steht ein Pferd auf dem Flur sogar noch übertreffen konnte.

Der Songtext erzählt von Friesen, die gerne mal breit sind, und von Bewohnern des plattdeutschen Strandes wie Robben, Fische und Schafe. Der Hit, der einfach gute Laue macht, war 30 Wochen lang in den deutschen Charts gelistet und schaffte es bis auf Platz 5.

 

9. Udo Lindenberg: Sonderzug nach Pankow – 1983

Mit dem Sonderzug nach Pankow schaffte Udo Lindenberg eine seiner besten Platzierungen in den deutschen Single-Charts. Auch das Album „Odysee“, aus dem der Song ausgekoppelt ist, gehört zu seinen größten Erfolgen.

Mit der gewohnt nuscheligen Stimme besingt Lindenberg in dem Song den DDR-Staats- und Parteichef Erich Honecker als einen heimlichen Rocker, der eigentlich gerne selbst Lederjacken trägt. Tatsächlich schenkte der Rocker dem Politiker 1987 auch eine Lederjacke.

Der Song ist musikalisch an den amerikanischen Swing-Klassiker Chattanooga Choo Choo aus den 1940ern angelehnt. Er entstand als Antwort, nachdem die DDR-Führung einer Tournee Lindenbergs durch den Arbeiter- und Bauernstaat eine Absage erteilt hatte. Im typischen Sprachstil träumt Lindenberg in dem Song davon, im Ostberliner Palast der Republik aufzutreten. Dieser Wunsch sollte sich übrigens Ende 1983 erfüllen, auch wenn es nur ein 15-minütiges Gastspiel wurde.

 

10. Markus: Ich will Spaß – 1982

Der Neue-Deutsche-Welle-Sänger Markus hüpfte gerne in kurzen Hosen und einem Jackett über die Bühne, wenn er in den 1980ern seinen größten Erfolg Ich will Spaß sang. Kein Wunder, schließlich ging der Gute-Laue-Hit auch direkt in die Beine. Der Titel war eine Auskopplung aus dem Album „Kugelblitze und Raketen“ und hielt sich drei Monate lang an der Spitze der deutschen Charts.

Ganz so harmlos, wie es scheint, ist der Text aber gar nicht. Wenn auch mit einem Augenzwinkern gemeint, besang Markus immerhin die Raserei mit dem Auto, um etwa „Opels vor sich herzujagen“.

 

11. Münchner Freiheit: Ohne dich – 1985

Mit ihrem zarten, leicht rockig angehauchten Liebeslied Ohne dich (schlaf ich heute nicht ein) war die bayerische Band Müchener Freiheit um Leadsänger Stefan Zauner in den Jahren 1985 und 1986 in den deutschen Radio- und Fernsehsendern allgegenwärtig.

Vor allem beim weiblichen Publikum kam der Kuschelsong super an. Der Band bescherte er Spitzenplätze in den deutschen, österreichischen und schweizerischen Hitparaden.

 

12. Nena: 99 Luftballons – 1983

Der international erfolgreiche Popsong 99 Luftballons wird oft allein der Sängerin Nena zugeschrieben. Zwar wurde Nena, die mit bürgerlichem Namen Gabriele Susanne Kerner heißt, später zu einer der erfolgreichsten Popsängerinnen im deutschsprachigen Raum. Doch der Hit, der 1983 die internationalen Hitparaden stürmte, geht aufs Konto der gleichnamigen Band.

Als Gruppe war Nena von 1982 bis 1987 aktiv. Mitglied der Band war unter anderem der damalige Lebensgefährte der Sängerin Rolf Brendel, der das Schlagzeug spielte.

99 Luftballons war der größte Hit der Band. Als Antwort auf die Stationierung neuer atomarer Mittelstreckenraketen in Deutschland fing er seinerzeit perfekt die allgemeine Friedensbewegungs-Stimmung ein. Das Lied beschreibt die Möglichkeit, dass die Welt nach einem Nuklearkrieg in Trümmern liegen könnte, die Hoffnung auf Liebe aber trotzdem besteht.

Der Song hat traurige Noten und ist zugleich sehr eingängig. Er stand monatelang an den Spitzen der Hitparaden der deutschsprachigen Länder. 1984 schaffte es die englische Version 99 Red Ballons auch in Großbritannien auf Platz 1 und in den USA auf Platz 2 der Charts.

 

13. Nicole: Ein bisschen Frieden – 1982

Bereits 1981 hatte die Saarbrückerin Nicole Hohloch mit Flieg nicht so hoch, mein kleiner Freund einen Riesenhit. Im Folgejahr vertrat die damals 17 Jahre alte Gymnasiastin Deutschland beim „Eurovision Song Contest“. Im nordenglischen Harrogate gab sie den von Schlager-Papst Ralph Siegel komponierten Song Ein bisschen Frieden vor einem Millionenpublikum zum Besten.

Vielleicht war es der reduzierte Auftritt der jungen Sängerin, die mit ihrer blonden Wuschelmähne und der Gitarre in der Hand mit sanfter Stimme performte. Möglicherweise passte die Friedensbotschaft aber auch gut in eine Zeit, in der sich gerade der Falkland-Krieg zwischen Argentinien und Großbritannien im Südatlantik anbahnte. Jedenfalls gewann Nicole den Wettbewerb mit großem Abstand und holte die Siegestrophäe zum ersten Mal nach Deutschland.

Nicole nahm den Song noch in fünf weiteren Sprachen auf. Der Hit verkaufte sich rund fünf Millionen Mal und schaffte es neben Deutschland in sieben weiteren Ländern an die Spitzenposition der Charts.

 

14. Rio Reiser: König von Deutschland – 1986


Der der linken Musikszene zugerechnete Sänger Rio Reiser brachte mit der Single-Auskopplung König von Deutschland aus dem Album „Rio I.“ einen der besten, politisch-satirischen Songs der 1980er-Jahre auf den Markt. Reiser spricht in dem schnellen Stück damalige Politgrößen an und konfrontiert sie mit teils aberwitzigen Versprechen, die er als König von Deutschland einlösen würde.

Mehr Ratgeber, Tipps und Anleitungen:

 

 
< Prev   Next >

Anzeige

 

 

 

 

© 2006 - J!LM -

Autoren & Betreiber Internetmedien Ferya Gülcan