Teilen
Bookmark and Share
Grafiken
Grafiken, Tabellen und Diagramme
Menü
EU Konzertkarten
Fachartikel
Konzertkarten Deutschland
Konzertkarten Vorverkauf
Konzertkarten Online
Konzertkarten Suche
Konzertkarten International
Konzertkarten Last Minute
Konzertkarten Musik
Impressum
Verzeichnis
Konzertkarten Blog
Musik Gästebuch
mehr Artikel
Sitzplatz und Stehplatz Kategorien bei Konzerten Auflistung allgemeiner Sitzplatz und Stehplatz Kategorien bei Konzerten Je nachdem, wo und in welcher Form ein Konzert stattfindet, werden die Konzertkarten in unterschiedliche Kategorien aufgeteilt verkauft. Während beispielsweise klassische Konzerte oder Konzerte, die ein insgesamt älteres Publikum als Zielgruppe ansprechen, häufig in Konzertsälen oder -hallen mit Bestuhlung stattfinden, gibt es bei Rockkonzerten in großen Stadien meist nur Stehplätze. Bei der Buchung oder dem Kauf einer Konzertkarte werden dabei meist die folgenden Kategorien für Sitz- und Stehplätze verwendet. Ganzen Artikel...

Tipps Onlinekauf von Konzertkarten Tipps zum sicheren Onlinekauf von Konzertkarten Neben den klassischen Vorverkaufsstellen und dem Kauf von Konzertkarten an der Abendkasse nutzen viele die Möglichkeit, ihre Konzertkarten online zu kaufen. Dabei ist dies einerseits in professionellen, lizenzierten Shops möglich, die garantiert echte Konzertkarten vertreiben, andererseits aber auch auf diversen Plattformen und in Onlineauktionshäusern, in denen sowohl gewerbliche als auch private Verkäufer ihre Konzertkarten handeln können. Der Kartenkauf online ist insofern vorteilhaft, als dass die Tickets in aller Ruhe vom heimischen PC aus ausgesucht werden können und bequem nach Hause geschickt werden, zudem sind teilweise günstigere Preise möglich.   Ganzen Artikel...

Konzerte für Musikfans Die Konzerte für Musikfans Ganzen Artikel...

Skandale bei Rock- und Popkonzerten Die größten Skandale in der Geschichte der Rock- und Popkonzerte Unbestritten ist, dass ein Konzertbesuch ein besonderes Erlebnis ist, das einem noch lange in Erinnerung bleibt. Nicht immer sind die Erinnerungen aber tatsächlich positiv. Im Nachhinein und aus heutiger Sicht betrachtet mag so manche Entgleisung zwar eher harmlos erscheinen und mitunter sogar für ein Schmunzeln sorgen, die seinerzeit anwesenden Fans aber waren schockiert, entsetzt oder einfach nur enttäuscht.    Ganzen Artikel...



Gehoerschutz bei Konzerten Tipps für den optimalen Gehörschutz bei Konzerten Der wesentliche Sinn eines Konzertbesuches liegt darin, die musikalische Darbietung des Künstlers live und hautnah zu erleben. Damit aber wirklich alle Zuschauer und Zuhörer das Konzert in gleichem Maße hören können, setzt ein Konzert immer eine gewisse Lautstärke voraus. Während der Zuhörer diese Lautstärke jedoch als eher angenehm empfindet, bedeutet sie für das Gehirn und das Gehör in erster Linie Lärm. Das Tückische an Lärm ist, dass dieser sich meist nicht unmittelbar, sondern während eines langsamen, aber kontinuierlichen Prozesses auswirkt und unbemerkt die Haarsinnenzellen des menschlichen Innenohres schädigt.  Ganzen Artikel...

Populäre Artikel
Kommentare
Hobby: Konzertkarten...
Uebersicht zu Reggae...
Sicherheitsvorschrif...
Konzertkarten Rechnu...
Konzertkarten Vorver...
Musikrichtungen
Link-Empfehlung
Gema
Verband Musikindustrie
Kultur Datenbank
Verband Veranstaltungswirtschaft
Verband Konzertdirektionen
Verband Musikverleger
Verband Konzertchöre
Verband Musikschulen
Musikrechte Wiki
Verband Theater & Orchester
Künstlersozialkasse
Musiker Verband
 

 

  Thursday, 14 December 2017
 
Musikthemen
5 Tipps, wie es im Vorverkauf mit begehrten Konzertkarten klappen kann
5 Tipps, wie es im Vorverkauf mit begehrten Konzertkarten klappen kann Gehen ein angesagter Star oder eine beliebte Band auf Tour, sind die...
Die 10 schönsten Opernhäuser in Deutschland, 2. Teil
Die 10 schönsten Opernhäuser in Deutschland, 2. Teil Viele Opernhäuser sind allein schon wegen ihrer tollen Architektur und i...
Die 10 schönsten Opernhäuser in Deutschland, 1. Teil
Die 10 schönsten Opernhäuser in Deutschland, 1. Teil Opern sind langweilig und spießig? Überkandidelt und nichts fü...
Berufsportrait: Dirigent
Berufsportrait: Dirigent Ein Dirigent leitet und koordiniert ein Ensemble wie beispielsweise ein Orchester oder einen Chor. Er leitet die Pr...
6 gute Tipps für den Festivalbesuch
6 gute Tipps für den Festivalbesuch Die warme Jahreszeit vom Frühjahr bis zum Herbst ist die große Zeit der Festivals. Die A...
 
EU Konzertkarten arrow Konzertkarten Blog arrow Die groessten Rock und Pop-Konzerte
 
Konzerte News
 

Die zwei größten Rock- und Pop-Konzerte aller Zeiten 

Natürlich ist jedes Rock- oder Popkonzert ein großes Ereignis, einige Konzerte werden mit so großer Spannung erwartet, dass die Tickets innerhalb weniger Minuten ausverkauft sind.

Im Laufe der Geschichte gab es aber zwei Konzerte, die einerseits legendär sind und andererseits zweifelsohne als die größten Konzerte aller Zeiten bezeichnet werden können.

        Woodstock.

Das als Woodstock bekannte Konzert, das eigentlich Woodstock Music and Art Festival hieß, gilt als der Höhepunkt und der Inbegriff der Flowerpower-Bewegung. Das Event fand im August 1969 im amerikanischen Bethel statt und es traten insgesamt 32 Künstler wie Joe Cocker, Santana, Janis Joplin, Jimi Hendrix oder The Who auf.

Ursprünglich wurde mit etwa 60.000 Besuchern gerechnet. Durch den Preis von nur 18 Dollar für alle drei Festivaltage und sehr effektiver Werbemaßnahmen machten sich jedoch etwa eine Million Besucher auf den Weg, von denen etwa 400.000 das Festivalgelände dann auch tatsächlich erreichten.

 

        Live Aid.

1985 organisierte Bob Geldorf das Benefizkonzert, das aus Anlass der Hungersnot in Äthiopien stattfand und dessen Erlös Afrika zugute kam. Das Konzert fand zeitgleich in London und in Philadelphia statt und dauerte gute 16 Stunden.

Zu den auftretenden Künstlern gehörten absolute Größen der Musikszene wie Queen, David Bowie, Bob Dylan, Madonna, Eric Clapton, Paul McCartney, Tina Turner, U2, Black Sabbath oder Led Zeppelin, Phil Collins trat dabei sogar an beiden Orten auf. Insgesamt verfolgten beinahe 1,5 Milliarden Zuschauer das Konzert live oder per weltweiter Ausstrahlung im Fernsehen und im Radio.

Auf dieses Konzert folgten zwei weitere Konzerte, das Band-Aid-II 1989 und das Band Aid 20 im Jahr 2004, die beide der Hungerhilfe zugute kamen. Anlässlich der G8-Konferenz in Edinburgh organisierte Geldorf zusammen mit Bono von U2 ein weiteres Konzert, diesmal unter dem Namen Live 8. Das Konzert fand an insgesamt elf Orten weltweit zur gleichen Zeit statt, allerdings ging es hierbei nicht um Spenden, sondern vielmehr um das Sammeln von Unterschriften, um die Entscheidungsträger der G8-Staaten dazu zu bewegen, die Entwicklungshilfe für Afrika zu erhöhen und dessen Schulden zu erlassen.

 

Thema: Die größten Rock- und Pop-Konzerte aller Zeiten

 

 
< Prev   Next >

 

 

 

 

© 2006 - J!LM -