Cookies - Datenschutz
Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige davon sind essenziell, während andere diese Webseite und ihre Nutzererfahrung verbessern, wie externe Medien, Statistiken und relevante Anzeigen.Akzeptieren & Datenschutzerklärung -/- Nein
Teilen
Bookmark and Share
Konzerte News
Menü
EU Konzertkarten
Fachartikel
Konzertkarten Deutschland
Konzertkarten Vorverkauf
Konzertkarten Online
Konzertkarten Suche
Konzertkarten International
Konzertkarten Last Minute
Konzertkarten Musik
Impressum - Datenschutz
Verzeichnis
Konzertkarten Blog
Grafiken
Grafiken, Tabellen und Diagramme
Populäre Artikel
Anzeige
Anzeige
mehr Artikel
10 berühmte Paare der Musik-Szene, 1. Teil 10 berühmte Paare der Musik-Szene, 1. Teil     Vor allem bei jungen und angesagten Künstlern sehen es die Plattenbosse eigentlich gar nicht so gerne, wenn sich die Stars mit einem festen Partner in der Öffentlichkeit zeigen. Schließlich sind damit die Hoffnungen von vielen Fans zunichte gemacht. Andererseits sind auch Musiker eben nur Menschen. Und es gibt eine Reihe von Künstlern, die auch und gerade als Paar große Erfolge feiern. Ganzen Artikel...

Konzerte in Deutschland Die Konzerte in Deutschland Ganzen Artikel...

Die 20 bekanntesten Schlager aus den 1970ern, 1. Teil Die 20 bekanntesten Schlager aus den 1970ern, 1. Teil   Nach einer kleinen Flaute gegen Ende der 1960er-Jahre erlebte der deutsche Schlager in den 1970ern einen Boom. Einen großen Anteil daran hatte die ZDF-Hitparade, moderiert von Dieter Thomas Heck. Er präsentierte dem Publikum jeden Monat bekannte Hits und neue Songs. Die hohen Einschaltquoten sorgten dafür, dass ein breites Publikum die Künstler und ihre Musik kennen lernte. Die Zuschauer fühlten sich prima unterhalten und genossen die gute Laune, die die Songs ins Wohnzimmer brachten. Gleichzeitig veränderte der Schlager in dieser Zeit sein Gesicht. Die Rhythmen wurden schneller und an die Stelle von aufwändigen Arrangements traten einfachere Melodien.  Ganzen Artikel...

Tickets internationale Veranstaltungen Tickets für internationale Veranstaltungen Veranstaltungen werden sehr vielfältig und mit verschiedensten Anlässen arrangiert. Möchte man solche Veranstaltungen besuchen, braucht man natürlich auch die entsprechenden Tickets. Diese kann man heute auf die unterschiedlichste Weise erwerben. Ganzen Artikel...



Festivals der schwarzen Szene Übersicht der größten Festivals der schwarzen Szene Mit der Bezeichnung Schwarze Szene wird seit Ende der 1980er Jahre eine soziokulturelle Gruppe bezeichnet, die Teile unterschiedlicher Subkulturen miteinander verbindet. Dabei ist damit allerdings weniger eine in sich geschlossene Gruppe gemeint, sondern vielmehr ein Milieu, in dem sich Menschen bewegen, die ähnliche Interessen und Vorlieben teilen, beispielsweise im Hinblick auf Musik, Kunst, Mode, philosophische Aspekte und teils auch Tabuthemen.    Ganzen Artikel...

Regional
Kommentare
Hobby: Konzertkarten...
Uebersicht zu Reggae...
Sicherheitsvorschrif...
Konzertkarten Rechnu...
Konzertkarten Vorver...
Link-Empfehlung
Gema
Verband Musikindustrie
Kultur Datenbank
Verband Veranstaltungswirtschaft
Verband Musikverleger
Verband Konzertchöre
Verband Musikschulen
Musikrechte Wiki
Verband Theater & Orchester
Künstlersozialkasse
Musiker Verband
 

 

  Tuesday, 04 October 2022
 
Musikthemen
Beliebte Beerdigungs-Songs aus der Klassik
Beliebte Beerdigungs-Songs aus der Klassik Welche Lieder bei einer Trauerfeier gespielt werden, ist eine sehr persönliche Entscheid...
Beliebte deutschsprachige Songs bei Beerdigungen
Beliebte deutschsprachige Songs bei Beerdigungen Hierzulande ist es üblich, eine Trauerfeier mit Musik zu begleiten. Auf diese Weis...
Beliebte englischsprachige Songs bei Beerdigungen
Beliebte englischsprachige Songs bei Beerdigungen Wenn ein geliebter Mensch stirbt, beginnt für seine Angehörigen eine schwere...
Warum, wann und wie oft muss ein Klavier gestimmt werden?
Warum, wann und wie oft muss ein Klavier gestimmt werden? Der Klavierspieler setzt sich an sein Klavier, weil er spielen oder ein bissch...
Liste: Die 20 besten deutschen 1980er-Hits, Teil 3
Liste: Die 20 besten deutschen 1980er-Hits, Teil 3 Ob Motto-Party, Radio oder persönliche Playlist: Viele Songs aus den 1980er-Jahr...
 
EU Konzertkarten arrow Konzertkarten Blog arrow Liste: Die 20 besten deutschen 1980er-Hits, Teil 3
 
 
Anzeige
Liste: Die 20 besten deutschen 1980er-Hits, Teil 3

Liste: Die 20 besten deutschen 1980er-Hits, Teil 3

 

Ob Motto-Party, Radio oder persönliche Playlist: Viele Songs aus den 1980er-Jahren sind echte Kulthits und gehören zum Standard-Repertoire einfach dazu. Dabei hält die deutsche Musik dieses Jahrzehnts eine bunte Mischung bereit. Von Rock und Pop über Schlager bis hin zur Neuen Deutschen Welle ist so ziemlich alles vertreten.

Für alle, die eine kleine Zeitreise machen und den musikalischen Geist dieses Jahrzehnts aufleben lassen möchten, haben wir eine Liste mit 20 der besten deutschen 1980er-Hits erstellt. Hier ist der letzte Teil 3!

 

15. Peter Schilling: Major Tom (völlig losgelöst) – 1982

Peter Schilling, seines Zeichens gebürtiger Stuttgarter und bekennender Sciencefiction-Fan, gelang mit Major Tom einer der größten und erfolgreichsten Hits der Neuen Deutschen Welle. Die tanzbare Melodie, der mit viel Hall unterlegte Sound und die Geschichte des Astronauten Major Tom traf voll den Geschmack des Publikums. Auch die Tatsache, dass der besungene Astronaut im Weltall verschollen geht, änderte daran nichts.

Der Song erschien Ende 1982 und sollte Schilling ein fantastisches Folgejahr bescheren. In Deutschland hielt sich die Single fast ein halbes Jahr lang in den Charts, acht Wochen davon sogar auf dem Spitzenplatz. Auch in Österreich, der Schweiz und anderen Ländern Europas stürmte der Hit die Charts. Als Single verkaufte sich Major Tom mehr als fünf Millionen Mal.

Doch nicht nur die deutsche Version war erfolgreich. 1983 legte Schilling mit der englischen Variante Major Tom (Coming Home) nach. Damit schaffte er es in die Charts der USA, von Kanada, Großbritannien und Südafrika.

 

16. Spider Murphy Band: Skandal im Sperrbezirk – 1981

Der Hit Skandal im Sperrbezirk verhalf der bayerischen Deutschrock-Band zu bundesweiter Bekanntheit. In dem Song geht es um die Rotlichtszene der bayerischen Landeshauptstadt, die die christsoziale Münchener Stadtregierung durch Sperrverordnungen eingeschränkt hatte.

Während das Lied bei einigen Amtsträgern Bedenken und Ärger hervorrief, kam er beim Publikum umso besser an. Der Hit verkaufte sich rund eine Million Mal und hielt sich 35 Wochen lang in den Charts, davon mehrere Wochen auch auf der Spitzenposition.

 

17. Spliff: Carbonara – 1982

Ein Song über ein Nudelgericht machte die Deutschrock-Band Spliff berühmt. Veröffentlicht auf dem Album „85555“, mischt das fröhliche Lied deutsche und italienische Wörter miteinander.

Der Hit weckte beim Publikum nicht nur die Lust auf eine Portion Spaghetti Carbonara mit einem Glas Cola oder einen Urlaub in Italien. Vielmehr bescherte er auch der Band die besten Chartplatzierungen ihrer Geschichte.

 

18. Trio: Da Da Da – 1981

Die einen nennen es minimalistisch, die anderen nahezu sinnfrei. Doch der fast dreieinhalb Minuten lange, von einem Kinder-Keyboard begleitete Sprechgesang „Da Da Da, ich lieb dich nicht, du liebst mich nicht, aha aha aha“ ist der größte Hit der Band Trio.

Die Formation aus Stephan Remmler, Kralle Krawinkel und Peter Behrens präsentierte den Song erstmals Ende 1981 vor Live-Publikum. Im Februar des Folgejahres erschien der Hit als Schallplatte. Bekannt wurde der Song, der sich als Schlagerparodie versteht, durch einen Fernsehauftritt. Und ab da schossen die Verkaufszahlen durch die Decke.

Auch international gehört Da Da Da zu den erfolgreichsten Songs der 1980er-Jahre. Insgesamt verkaufte sich der Song rund 13 Millionen Mal und in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Großbritannien belegte er wochenlang die vorderen Plätze der Charts. Außerdem wurde die Band für ihren Erfolg 1982 mit der „Goldenen Europa“, dem ältesten Fernsehpreis Deutschlands, ausgezeichnet.

 

19. Gottlieb Wendehals: Polonäse Blankenese – 1981

Ein Gummi-Hahn, der traurig aus einer Aktentasche herausschaut, ein Sakko mit schwarzen und weißen Karos, eine zu kurze Hose und mit reichlich Öl zurückgekämmte Haare: Das ist die Mischung, die aus der Kunstfigur „Gottlieb Wendehals“ und dem Song Polonäse Blankenese einen Party-Evergreen zum Mitklatschen machte.

Hinter der Kunstfigur steckt der ehemalige Jazz-Pianist Gottfried Böhm. Mit seinem derb-frivolen Stimmungslied schaffte es der Hamburger im Jahr 1982 geradewegs auf den ersten Platz in den deutschen Charts. Und weil sich der Hit so gut verkaufte, gab es im selben Jahr gleich noch eine Goldene Schallplatte obendrauf.

 

20. Joachim Witt: Goldener Reiter – 1980

Etwa Mitte der 1970er-Jahre kam die Neue Deutsche Welle (NDW) auf. Der innovative Musikstil setzte auf deutsche Texte und mischte Punk, Pop und New Wave miteinander. Anfangs hielten sich die kommerziellen Erfolge in Grenzen, denn für den Mainstream war die Musik zu schräg. Doch spätestens als Witts Goldener Reiter Ende 1981 auf den zweiten Platz der deutschen Charts kletterte, war die NDW in der öffentlichen Musikwelt angekommen.


Das Musikstück war schon 1980 auf dem Album „Silberblick“ erschienen. Der Song erzählt die Geschichte eines Psychiatrie-Patienten und kennzeichnet sich durch einen Stakkato-artigen Gesang.

Mehr Ratgeber, Tipps und Anleitungen:

 

 
< Prev   Next >

Anzeige

 

 

 

 

© 2006 - J!LM -

Autoren & Betreiber Internetmedien Ferya Gülcan