Cookies - Datenschutz
Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige davon sind essenziell, während andere diese Webseite und ihre Nutzererfahrung verbessern, wie externe Medien, Statistiken und relevante Anzeigen.Akzeptieren & Datenschutzerklärung -/- Nein
Teilen
Bookmark and Share
Konzerte News
Menü
EU Konzertkarten
Fachartikel
Konzertkarten Deutschland
Konzertkarten Vorverkauf
Konzertkarten Online
Konzertkarten Suche
Konzertkarten International
Konzertkarten Last Minute
Konzertkarten Musik
Impressum - Datenschutz
Verzeichnis
Konzertkarten Blog
Grafiken
Grafiken, Tabellen und Diagramme
Populäre Artikel
mehr Artikel
Die 10 schönsten Opernhäuser in Deutschland, 2. Teil Die 10 schönsten Opernhäuser in Deutschland, 2. Teil Viele Opernhäuser sind allein schon wegen ihrer tollen Architektur und ihrer prächtigen Inneneinrichtung einen Besuch wert. Und auch die Oper selbst ist alles andere als spießig!    Ganzen Artikel...

Die 18 besten Musikfilme, Teil 1 Die 18 besten Musikfilme, Teil 1    In einem Musikfilm verschmelzen die Bild- und die Tonsprache zu einer Einheit. Dadurch entsteht ein Medium, das die Geschichte sehr facettenreich erzählen und den Zuschauer auf einer emotionalen Ebene berühren kann. Die besondere Magie, die so mancher Musikfilm ausstrahlt, hat dieses Genre zu einer echten Kunstform werden lassen.  Ganzen Artikel...

8 Gründe fürs Singen, 1. Teil 8 Gründe fürs Singen, 1. Teil Es gibt hervorragende Sänger mit einer außergewöhnlichen Stimme. Daneben gibt es Sänger, die zwar nicht besonders gut, dafür aber liebend gerne singen. Und es gibt Menschen, die von sich selbst sagen, dass sie nicht singen können. Doch selbst sie summen mit, wenn sie ein Lied hören, das sie mögen. Tatsächlich kommt es auch gar nicht unbedingt darauf an, wie gut jemand singt und ob er alle Töne trifft.   Ganzen Artikel...

Was ist Flamenco? Was ist Flamenco? Für viele ist Flamenco der Inbegriff von spanischer Musik. Dabei war die Kombination aus wehmütigen Klängen und leidenschaftlichem Tanz in Spanien lange Zeit genauso unbeliebt wie die Flamencokünstler als solches. Zudem stammt der Flamenco eigentlich gar nicht aus Spanien.   Ganzen Artikel...



Konzertkarten online kaufen: Worauf achten? Konzertkarten online kaufen: Worauf achten? Wer auf ein Festival will oder ein Konzert seines Lieblingskünstlers besuchen möchte, kann die Tickets ganz bequem online kaufen. Doch damit es am Einlass nicht zu bösen Überraschungen kommt, sollten ein paar Kleinigkeiten beachtet werden.    Ganzen Artikel...

Regional
Kommentare
Hobby: Konzertkarten...
Uebersicht zu Reggae...
Sicherheitsvorschrif...
Konzertkarten Rechnu...
Konzertkarten Vorver...
Link-Empfehlung
Gema
Verband Musikindustrie
Kultur Datenbank
Verband Veranstaltungswirtschaft
Verband Musikverleger
Verband Konzertchöre
Verband Musikschulen
Musikrechte Wiki
Verband Theater & Orchester
Künstlersozialkasse
Musiker Verband
 

 

  Sunday, 09 August 2020
 
Musikthemen
Warum haben die meisten Pop-Songs eine Länge von rund 3 Minuten?
Warum haben die meisten Pop-Songs eine Länge von rund 3 Minuten? Typische Pop-Songs, wie sie zum Beispiel im Radio laufen, dauern n...
Die Unterschiede zwischen Techno, EDM, Electro und House, Teil 2
Die Unterschiede zwischen Techno, EDM, Electro und House, Teil 2 Wenn jemand elektronische Musik als sein bevorzugtes Genre benennt, dan...
Die Unterschiede zwischen Techno, EDM, Electro und House, Teil 1
Die Unterschiede zwischen Techno, EDM, Electro und House, Teil 1 “Am liebsten höre ich elektronische Musik.” - Was im e...
Ratgeber: Welches Klavier fürs Kind? Teil 2
Ratgeber: Welches Klavier fürs Kind? Teil 2 Wenn der Nachwuchs ein Instrument lernen möchte, ist das zunächst eine gute u...
Ratgeber: Welches Klavier fürs Kind? Teil 1
Ratgeber: Welches Klavier fürs Kind? Teil 1 Äußert das Kind den Wunsch, Klavier zu spielen, wird das die Eltern zunä...
 
EU Konzertkarten arrow Konzertkarten Musik arrow Konzertkarten Reggae
 
 
Anzeige
Konzertkarten Reggae

Konzertkarten für Reggae Konzerte 

Der Reggae kommt aus Jamaika und entstand dort gegen Ende der 60iger Jahre. Beeinflusst wurde die Entwicklung von Soul, RnB, Country und auch vom Jazz. In Jamaika wurden diesen Musikrichtungen über das Radio empfangen. Genau nachvollziehen kann man nicht, woher das Wort Reggae selber genau kommt. Bob Marley selber meinte, es leite sich vom lateinischen Wort Rex ab und bedeute soviel wie Musik des Königs.

 

 

Der erste Titel, in dem die Musikrichtung klar benannt wurde, war von Toots and the Maytals aus dem Jahr 1968 und hieß ‚Do the Reggae‘ und der erste Song, der als wirklicher Reggae gilt ist aus dem gleichen Jahr von Lee ‚Scratch‘ Perry und hieß ‚People funny boy‘. Den ersten internationalen Erfolg heimste auch im Jahr 1968 Desmond Dekker mit ‚The Israelites‘ ein. Heute wird Reggae in den meisten Fällen beinahe mit Bob Marley gleichgesetzt, womit man gerade den aktuelleren Entwicklungen in keiner Weise gerecht wird.

Die Reggae Musiker

Reggae Konzerte verbreiten auch heute noch eine entspannte und gute Stimmung und werden von vielen Menschen besucht. Die Konzertkarte kann man im normalen Vorverkauf erstehen und auch über das Internet. Im Einzelhandel kann sich der Kunde beraten lassen und hat einen direkten Ansprechpartner. Im Internet hat er hingegen selber viele Möglichkeiten und kann dort alle nötigen Informationen selber finden.

In vielen Fällen schleicht sich der Reggae aber auch immer wieder in andere Musikrichtungen ein. Besonders in England hat er viele Bands aus der Zeit maßgeblich beeinflusst, die man trotzdem nicht als Reggae Musiker bezeichnen würde. Das für den Reggae typische Toasting hat zum Beispiel einen wichtigen Einfluss auf den HipHop gehabt. Ein beliebtes Event, ist das Reggae Festival am Chiemsee, ein beliebtes Konzert bei Fans und den bands.

Mehr Musikthemen:

  • Die groessten Konzertveranstalter
  • Uebersicht der beliebtesten Musicals
  • Die groessten Opernstars
  • Infos zu Benefizkonzerten
  • Die groessten Rock und Pop-Konzerte
  • Sicherheitsvorschriften bei Konzerten
  • Sitzplatz und Stehplatz Kategorien bei Konzerten
  •  

    Anzeige

     

     

     

     

    © 2006 - J!LM -

    Autoren & Betreiber Internetmedien Ferya Gülcan