Cookies - Datenschutz
Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige davon sind essenziell, während andere diese Webseite und ihre Nutzererfahrung verbessern, wie externe Medien, Statistiken und relevante Anzeigen.Akzeptieren & Datenschutzerklärung -/- Nein
Teilen
Bookmark and Share
Konzerte News
Menü
EU Konzertkarten
Fachartikel
Konzertkarten Deutschland
Konzertkarten Vorverkauf
Konzertkarten Online
Konzertkarten Suche
Konzertkarten International
Konzertkarten Last Minute
Konzertkarten Musik
Impressum - Datenschutz
Verzeichnis
Konzertkarten Blog
Grafiken
Grafiken, Tabellen und Diagramme
Populäre Artikel
Anzeige
Anzeige
mehr Artikel
Wie sinnvoll ist eine Ticketversicherung? Wie sinnvoll ist eine Ticketversicherung? Kündigt sich ein großer Star aus dem Musikbusiness an, steht eine spannende Sportveranstaltung vor der Tür oder wird ein anderes namhaftes Event veranstaltet, können es Fans oft kaum erwarten, bis der Kartenvorverkauf endlich startet. Umso ärgerlicher ist es dann, wenn ein Fan eines der begehrten Tickets ergattert hat, seine Karte aber letztlich ungenutzt verfallen lassen muss. Zu der Enttäuschung, das herbeigesehnte Ereignis beispielsweise wegen einer Erkrankung nicht live miterlebt zu haben, kommt noch hinzu, dass auch das Geld für die Karte weg ist.    Ganzen Artikel...

Die beliebtesten Fussball-Hits Die beliebtesten Fußball-Hits   Deutschland ist ein Fußballland. Und selbst diejenigen, die sich nicht unbedingt für die Bundesliga oder nationale und internationale Pokalspiele interessieren, lassen sich spätestens bei Europa- und Weltmeisterschaften vom Fußballfieber anstecken. Klar, dass dann nicht nur Flaggen und Fanaccessoires dazugehören, sondern auch Musik. Wie sonst könnten die Fans ihre Emotionen besser zum Ausdruck bringen, als durch Songs? Und so gibt es ein paar Lieder, die zu echten Ohrwürmern in Fußballstadien geworden sind und die praktisch jeder mitgrölen kann.    Ganzen Artikel...

Beliebte Beerdigungs-Songs aus der Klassik Beliebte Beerdigungs-Songs aus der Klassik   Welche Lieder bei einer Trauerfeier gespielt werden, ist eine sehr persönliche Entscheidung. Manchmal hat der Verstorbene Wünsche geäußert, die dann natürlich erfüllt werden. Meist sind es aber die Angehörigen, die die Auswahl treffen. Dabei trauert jeder anders und jede Trauerfeier hat ihre eigene Geschichte. Zwar vereint alle, dass ein geliebter Mensch zu Grabe getragen wird. Doch der Umgang mit dem Vermissen und die Haltung zum Tod sind individuell. Genauso kann die Botschaft, die mit den Trauerliedern vermittelt werden soll, sehr verschieden sein. Und auch der eigene Geschmack spielt selbstverständlich eine Rolle.  Ganzen Artikel...

Berufsportrait: Dirigent Berufsportrait: Dirigent Ein Dirigent leitet und koordiniert ein Ensemble wie beispielsweise ein Orchester oder einen Chor. Er leitet die Proben und gestaltet durch seine künstlerische Interpretation, wie die Musikwerke dargeboten werden.   Ganzen Artikel...



Beliebte englischsprachige Songs bei Beerdigungen Beliebte englischsprachige Songs bei Beerdigungen   Wenn ein geliebter Mensch stirbt, beginnt für seine Angehörigen eine schwere Zeit. Die nächsten Tage und Wochen sind von großer Trauer überschattet. Der offizielle Abschied erfolgt während der Trauerfeier. Bei der Bestattung wird der Verstorbene ein letztes Mal vor der versammelten Trauergemeinde gewürdigt. Und um den feierlichen Rahmen zu untermauern, werden in aller Regel ein oder mehrere Lieder gespielt.  Ganzen Artikel...

Regional
Kommentare
Hobby: Konzertkarten...
Uebersicht zu Reggae...
Sicherheitsvorschrif...
Konzertkarten Rechnu...
Konzertkarten Vorver...
Link-Empfehlung
Gema
Verband Musikindustrie
Kultur Datenbank
Verband Veranstaltungswirtschaft
Verband Musikverleger
Verband Konzertchöre
Verband Musikschulen
Musikrechte Wiki
Verband Theater & Orchester
Künstlersozialkasse
Musiker Verband
 

 

  Thursday, 08 December 2022
 
Musikthemen
Die verschiedenen Klavierarten im Überblick, Teil 1
Die verschiedenen Klavierarten im Überblick, Teil 1 In der Musikgeschichte blickt das Klavier auf eine lange Tradition zurück....
Die eigene Stimmlage erkennen - so geht's
Die eigene Stimmlage erkennen - so geht's Ob nur so für sich, unter der Dusche, im Chor oder am Lagerfeuer: Viele Menschen sing...
Beliebte Beerdigungs-Songs aus der Klassik
Beliebte Beerdigungs-Songs aus der Klassik Welche Lieder bei einer Trauerfeier gespielt werden, ist eine sehr persönliche Entscheid...
Beliebte deutschsprachige Songs bei Beerdigungen
Beliebte deutschsprachige Songs bei Beerdigungen Hierzulande ist es üblich, eine Trauerfeier mit Musik zu begleiten. Auf diese Weis...
Beliebte englischsprachige Songs bei Beerdigungen
Beliebte englischsprachige Songs bei Beerdigungen Wenn ein geliebter Mensch stirbt, beginnt für seine Angehörigen eine schwere...
 
EU Konzertkarten arrow Konzertkarten Blog arrow Infos - Arten von Choeren
 
 
Anzeige
Infos - Arten von Choeren

Übersicht und Infos zu verschiedenen Arten von Chören 

Das Wort Chor leitet sich von dem griechischen choros für Reigen oder Tanzplatz ab und bezeichnet eine Gruppe von Sängern, in der jeweils mehrere Personen in einer Stimmlage singen.

Dabei gibt es verschiedene Arten von Chören, die sich nach mehreren Kriterien unterscheiden. Zu diesen Kriterien gehören beispielsweise die Anzahl der Sänger, die Besetzung der Stimmlagen, die Schwerpunkte des vorgetragenen Liedgutes oder auch die Sänger selbst im Hinblick auf ihr Geschlecht und ihr Alter.

 

 

 Teilweise sind die Übergänge zwischen den Chorarten jedoch fließend, so dass ein Chor beispielsweise Knabenchor und Kirchenchor zugleich sein kann. 

  

Hier nun eine Übersicht sowie die wichtigsten Infos zu den verschiedenen Arten von Chören:

 

 

        Kirchenchor.

 

Kirchenchöre sind sehr weit verbreitet und nahezu jede Gemeinde hat ihren eigenen Chor. Ein Kirchenchor definiert sich vor allem dadurch, dass in aller Regel ausschließlich sakrales Liedgut vorgetragen wird.

Dabei treten Kirchenchöre während Gottesdiensten im Laufe des Kirchenjahres auf, veranstalten jedoch auch eigene Konzertabende und gastieren teils auch in anderen Gemeinden. Neben dem Singen an sich spielt in einem Kirchenchor jedoch auch die Gemeinschaft eine wichtige Rolle.

So setzt die Mitgliedschaft in einem Kirchenchor die Zugehörigkeit zu der jeweiligen Glaubensgemeinschaft voraus und ist geprägt von religiösen Werten.

Kirchenchöre gibt es in unterschiedlichen Zusammensetzungen, beispielsweise als gemischte Chöre mit weiblichen und männlichen Sängern, als reine Frauen- oder Männerchöre, als Kinderchöre oder als Knabenchöre.

 

        Unabhängige Chöre.

Hierzu gehören prinzipiell alle die Chöre, die nicht an bestimmte Einrichtungen wie Kirchen oder Schulen gebunden sind. Zu den am weitesten verbreiteten unabhängigen Chören gehört vermutlich der Männergesangverein, der ausschließlich aus männlichen Sängern besteht.

Das Gegenstück zum Männergesangsverein ist der Frauenchor.

Daneben gibt es Kinderchöre, die als Knabenchor nur aus Jungen bestehen und sich durch Altersgrenzen kennzeichnen. Von einem gemischten Chor wird gesprochen, wenn sowohl Männer- als auch Frauenstimmen vertreten sind, ein gleichstimmiger Chor charakterisiert sich durch Stimmen in gleicher Tonhöhe.

Je nach vorgetragenem Liedgut sind weitere Unterscheidungen möglich, beispielsweise in Jazz- oder Gospelchöre

 

        Chorstärke.

Neben den Chormitgliedern und dem vorgetragenen Liedgut unterscheiden sich Chöre nach der Chorstärke. Ein Kammerchor besteht aus 15 bis 30 Mitgliedern mit gleichmäßiger Stimmenverteilung.

Von einem Vokalensemble wird gesprochen, wenn eine Stimmlage mit nur einem oder maximal zwei Sängern besetzt ist, wobei zu den Stimmlagen Alt, Sopran, Tenor und Bass gehören. Bei einem gemischten Chor, der den Gesang mit Instrumenten begleitet, handelt es sich um eine integrative Kantorei.

Weiterführende Konzertveranstaltungen und Musikberichte:

Konzertkarten Tauschbörse  
Konzertkarten für die Oper 
Tipps zum Gehörschutz bei Konzerten 
Die größten Rock- und Pop-Konzerte 
Übersicht zu den beliebtesten Musicals

Thema: Übersicht und Infos zu verschiedenen Arten von Chören 

 
< Prev   Next >

Anzeige

 

 

 

 

© 2006 - J!LM -

Autoren & Betreiber Internetmedien Ferya Gülcan