Anzeigen

 
Cookies - Datenschutz
Diese Webseite benutzt Cookies zur Verbesserung des Angebots und zu Werbezwecken. Einwilligen? Akzeptieren & Infos
Teilen
Bookmark and Share
Konzerte News
Menü
EU Konzertkarten
Fachartikel
Konzertkarten Deutschland
Konzertkarten Vorverkauf
Konzertkarten Online
Konzertkarten Suche
Konzertkarten International
Konzertkarten Last Minute
Konzertkarten Musik
Impressum - Datenschutz
Verzeichnis
Konzertkarten Blog
Musik Gästebuch
Grafiken
Grafiken, Tabellen und Diagramme
Populäre Artikel
mehr Artikel
Musikhochschulen in Deutschland Musikhochschulen in Deutschland Bei einer Musikhochschule, die auch als Hochschule für Musik oder Konservatorium bezeichnet wird, handelt es sich um ein Lehrinstitut für die Berufsausbildung im Bereich Musik. Meist haben Musikhochschulen und Konservatorien in Deutschland den Status einer Kunsthochschule. Mit dem Conservatorium der Musik, der heutigen Hochschule für Musik und Theater “Felix Mendelssohn Bartholdy” Leipzig, wurde 1843 die heute älteste Musikhochschule in Deutschland gegründet. Die 1869 gegründete Königliche Hochschule für Musik in Berlin wiederum war die erste Musikhochschule, die den Titel Hochschule führte.   Ganzen Artikel...

Wer waren eigentlich die Kastraten? Wer waren eigentlich die Kastraten? Die Kastraten hatten einst einen ähnlichen Stellenwert wie Popstars heute. Die Sänger füllten die großen Opernhäuser in Europa, wurden vom Publikum verehrt und gefeiert und so manchem Zuhörer trieb die helle, glasklare Stimme Tränen der Rührung in die Augen. Die Kastraten badeten sich gerne in dem Ruhm und genossen ihren Reichtum. Aber sie zahlten dafür auch einen sehr hohen Preis.   Ganzen Artikel...

Fakten ueber Raubkopien Erstaunliche und interessante Fakten über Raubkopien Die Musikindustrie tituliert Raubkopierer gerne als Verbrecher, die jedes Jahr erhebliche Schäden verursachen. Dabei ist der Streit um Raubkopien nicht neu, denn um die Urheberrechte wird schon gestritten, seit es möglich ist, Inhalte zu kopieren. Die Inhaber der Rechte, die wie die Musikindustrie ihr Geld damit verdienen, versuchen verständlicherweise ihren Profit mit allen nur erdenklichen Mitteln zu sichern. Aus diesem Hintergrund heraus ist eine Argumentation, die Raubkopierer mit Verbrechern vergleicht und langfristig eine massive Bedrohung der künstlerischen Vielfalt und der Musikkultur vorhersagt, nicht weiter verwunderlich.    Ganzen Artikel...

Vermarktungskonzept fuer Konzerte und Konzertveranstalter Vermarktungskonzept für Konzerte und Konzertveranstalter Konzerte gibt es in unterschiedlichsten Varianten, angefangen bei kleinen, beschaulichen Veranstaltungen mit einer Hand voll Zuschauern über große Konzerte in Stadien bis hin zu mehrtätigen Festivals. Und auch im Hinblick auf die Musikrichtung gibt es eine Vielzahl unterschiedlichster Facetten, Klassikkonzerte und Opernabende, Volksmusik- und Schlagerkonzerte oder Rock- und Popkonzerte ebenso wie Konzerte bestimmter Szenen. Je nach Konzert fällt dann auch die Organisation entsprechend aufwändig aus, wobei grundsätzlich jedes öffentliche Konzert auf einem wohldurchdachten Konzept basieren sollte, das mehr berücksichtigt als nur die Auswahl der Künstler, die Technik oder die Verpflegung des Publikums.     Ganzen Artikel...



Interessante Plattencover der Musikgeschichte Einige der interessantesten Plattencover der Musikgeschichte  Auch wenn Musik heutzutage zunehmend in digitaler Form gekauft wird und damit auch Plattencover immer weiter an Bedeutung verlieren, waren sie in den 1940er-Jahren eine echte Revolution. Seinerzeit wurden die Alben nämlich in einheitlichen, schlichten Papierhüllen verkauft. Erst 1940 kam ein für Columbia Records tätiger Grafiker namens Alex Steinweiss auf die Idee, individuelle Plattencover zu entwerfen.    Ganzen Artikel...

Regional
Kommentare
Hobby: Konzertkarten...
Uebersicht zu Reggae...
Sicherheitsvorschrif...
Konzertkarten Rechnu...
Konzertkarten Vorver...
 
Anzeige

 

  Thursday, 24 January 2019
 
Musikthemen
10 berühmte Paare der Musik-Szene 2 Teil
10 berühmte Paare der Musik-Szene, 2. Teil Yoko Ono und John Lennon, Gloria und Emilio Estefan, Faith Evans und Notorious B.I.G., Madon...
10 berühmte Paare der Musik-Szene, 1. Teil
10 berühmte Paare der Musik-Szene, 1. Teil Vor allem bei jungen und angesagten Künstlern sehen es die Plattenbosse eigentlic...
Die größten Risiken beim Ticketkauf auf Online-Börsen
Die größten Risiken beim Ticketkauf auf Online-Börsen Tickets, die nie ankommen, viel zu hohe Preise, schlechter Kundenser...
Was gilt fürs Musizieren in der Mietwohnung?
Was gilt fürs Musizieren in der Mietwohnung? Die Geschmäcker sind zwar verschieden. Der eine mag Rock und Pop, der andere hö...
8 Gründe fürs Singen, 2. Teil
8 Gründe fürs Singen, 2. Teil Wenn es ums Singen geht, ist die Bandbreite riesig. Von echten Stimmwundern mit einzigartiger St...
 
EU Konzertkarten arrow Konzertkarten Blog arrow Konzertbesuch im Urlaub
 
 
Anzeige
Konzertbesuch im Urlaub

Infos und Tipps für einen Konzertbesuch im Urlaub 

Der Urlaub gehört zweifelsohne zu den schönsten Zeiten während des Jahres und erfüllt dabei gleich mehrere Funktionen. So lernt der Reisende neue Orte kennen oder besucht seine Lieblingsplätze, lässt den Alltag für einige Zeit hinter sich, kann durchatmen, zur Ruhe kommen und seine Energiereserven wieder auffüllen.

Eine ähnliche Funktion übernehmen Konzertbesuche, die ebenfalls entspannend und gleichzeitig aufregend sind. Was liegt also näher, als den Urlaub mit einem Konzertbesuch zu verbinden?

 

 

Nun gibt es dabei aber mehrere Möglichkeiten und hier die wichtigsten Infos und Tipps für einen Konzertbesuch im Urlaub in der Übersicht:

 

        Eine Möglichkeit ergibt sich durch die sogenannten Eventreisen.

Hierbei handelt es sich um Reiseangebote, die rund um ein bestimmtes Ereignis organisiert werden. Das bedeutet, der Reisende bucht ein vollständiges Paket, das, je nach Ausstattung, die An- und Abreise, die Unterkunft am Urlaubsort, die Verpflegung, die Konzertkarte sowie alle notwendigen Transfers beinhaltet.

In vielen Fällen werden solche Eventreisen als Busreisen angeboten und neben Konzerten oder Festspielen können auch Musicals besucht werden.

 

        Eine weitere Möglichkeit besteht darin, den Konzertbesuch während des Urlaubs selbst zu planen.

Tritt der Lieblingskünstler in einer interessanten Stadt auf, kann der Reisende sein Reiseziel und seine Reisezeit so wählen, dass er das Konzert dann eben dort besucht.

Zu bedenken gilt dabei allerdings, dass eine solche Konzertreise möglichst frühzeitig organisiert werden sollte, da ansonsten die Gefahr besteht, dass die Hotels am Urlaubsort beispielsweise bereits ausgebucht sind.

 

       

Selbstverständlich muss der Konzertbesuch aber nicht schon bei der Planung der Reise berücksichtigt werden. So kann sich der Reisende auch spontan vor Ort dazu entschließen, ein Konzert zu besuchen. In nahezu jeder größeren Stadt mit touristischem Angebot finden regelmäßig musikalische Veranstaltungen statt.

Informationen, wann welches Konzert stattfindet, halten die örtlichen Touristeninformationen, die Hotels und auch die Reiseveranstalter bereit, zudem verfügen auch die Vorverkaufsstellen über entsprechende Programmhefte. Die Karten vor Ort zu kaufen, kann dabei durchaus vorteilhaft sein, denn je nachdem, in welchem Land sich der Reisende befindet, können die Preise deutlich günstiger sein als in Deutschland.

Vorsicht 

Allerdings ist dann Vorsicht geboten, wenn die Karten für Konzerte von Weltstars zu extrem günstigen Preisen von fliegenden Händlern verkauft werden, denn dann besteht die Gefahr, dass es sich um Fälschungen handelt.

Stellt der Reisende keine allzu hohen Ansprüche, kann es sich außerdem lohnen, kurz vor Beginn der Veranstaltung bei den Abendkassen nachzufragen.

Wurden nicht alle Karten verkauft oder wurden Tickets kurzfristig zurückgegeben, sind hier oft Rabatte möglich. Allerdings kann der Urlauber den Sitzplatz in aller Regel nicht auswählen.

 

Thema: Infos und Tipps für einen Konzertbesuch im Urlaub 

 

 
< Prev   Next >

 

 

 

 

© 2006 - J!LM -

Autoren & Betreiber Internetmedien Ferya Gülcan