Cookies - Datenschutz
Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige davon sind essenziell, während andere diese Webseite und ihre Nutzererfahrung verbessern, wie externe Medien, Statistiken und relevante Anzeigen.Akzeptieren & Datenschutzerklärung -/- Nein
Teilen
Bookmark and Share
Konzerte News
Menü
EU Konzertkarten
Fachartikel
Konzertkarten Deutschland
Konzertkarten Vorverkauf
Konzertkarten Online
Konzertkarten Suche
Konzertkarten International
Konzertkarten Last Minute
Konzertkarten Musik
Impressum - Datenschutz
Verzeichnis
Konzertkarten Blog
Grafiken
Grafiken, Tabellen und Diagramme
Populäre Artikel
Anzeige
Anzeige
mehr Artikel
10 berühmte Paare der Musik-Szene, 1. Teil 10 berühmte Paare der Musik-Szene, 1. Teil     Vor allem bei jungen und angesagten Künstlern sehen es die Plattenbosse eigentlich gar nicht so gerne, wenn sich die Stars mit einem festen Partner in der Öffentlichkeit zeigen. Schließlich sind damit die Hoffnungen von vielen Fans zunichte gemacht. Andererseits sind auch Musiker eben nur Menschen. Und es gibt eine Reihe von Künstlern, die auch und gerade als Paar große Erfolge feiern. Ganzen Artikel...

Die Unterschiede zwischen Techno, EDM, Electro und House, Teil 1 Die Unterschiede zwischen Techno, EDM, Electro und House, Teil 1   “Am liebsten höre ich elektronische Musik.” - Was im ersten Moment nach einer ziemlich klaren Aussage klingt, ist bei genauerem Hinsehen gar nicht so eindeutig. Denn die elektronische Musik hat viele verschiedene Facetten und umfasst unterschiedliche Stilrichtungen. Electro ist also nicht gleich Electro.  Ganzen Artikel...

Liste: Die 22 weltweit erfolgreichsten Musikproduzenten, Teil IV Liste: Die 22 weltweit erfolgreichsten Musikproduzenten, Teil IV   Songs und Alben bringen die meisten mit den Interpreten in Verbindung. Und bei Filmen haben die Zuschauer üblicherweise die Darsteller und eventuell noch den Regisseur vor Augen. Doch an die Produzenten, die dafür sorgen, dass die Musik überhaupt erst zu hören ist und auf die Tonträger kommt, denken die wenigsten. Dabei wären die Plattenläden leer und Filme ganz schön trist, wenn es keine Musikproduzenten gäbe. Es gibt zwar Musiker, die sowohl auf der Bühne als auch hinter den Kulissen Karriere gemacht haben. Doch der größere Teil steht weit weniger im Rampenlicht. Grund genug, auch einmal die großen Talente im Hintergrund vorzustellen. Hier ist der letzte Teil unserer Liste mit den 22 erfolgreichsten Musikproduzenten der Welt!  Ganzen Artikel...

Einige der bedeutendsten Smooth-Jazz-Künstler Einige der bedeutendsten Smooth-Jazz-Künstler im Kurzportrait Smooth Jazz lässt sich vermutlich am besten als eine Musikrichtung beschreiben, die irgendwo zwischen klassischem Jazz und seichter, im Hintergrund laufender Kaufhaus-, Fahrstuhl oder Pianobarmusik angesiedelt ist. Smooth Jazz ist sanfter, nicht so aufdringlich und weit weniger anstrengend als klassischer Jazz, aber deshalb keineswegs langweilig.   Ganzen Artikel...



Tipps Onlinekauf von Konzertkarten Tipps zum sicheren Onlinekauf von Konzertkarten Neben den klassischen Vorverkaufsstellen und dem Kauf von Konzertkarten an der Abendkasse nutzen viele die Möglichkeit, ihre Konzertkarten online zu kaufen. Dabei ist dies einerseits in professionellen, lizenzierten Shops möglich, die garantiert echte Konzertkarten vertreiben, andererseits aber auch auf diversen Plattformen und in Onlineauktionshäusern, in denen sowohl gewerbliche als auch private Verkäufer ihre Konzertkarten handeln können. Der Kartenkauf online ist insofern vorteilhaft, als dass die Tickets in aller Ruhe vom heimischen PC aus ausgesucht werden können und bequem nach Hause geschickt werden, zudem sind teilweise günstigere Preise möglich.   Ganzen Artikel...

Regional
Kommentare
Hobby: Konzertkarten...
Uebersicht zu Reggae...
Sicherheitsvorschrif...
Konzertkarten Rechnu...
Konzertkarten Vorver...
Link-Empfehlung
Gema
Verband Musikindustrie
Kultur Datenbank
Verband Veranstaltungswirtschaft
Verband Musikverleger
Verband Konzertchöre
Verband Musikschulen
Musikrechte Wiki
Verband Theater & Orchester
Künstlersozialkasse
Musiker Verband
 

 

  Tuesday, 04 October 2022
 
Musikthemen
Beliebte Beerdigungs-Songs aus der Klassik
Beliebte Beerdigungs-Songs aus der Klassik Welche Lieder bei einer Trauerfeier gespielt werden, ist eine sehr persönliche Entscheid...
Beliebte deutschsprachige Songs bei Beerdigungen
Beliebte deutschsprachige Songs bei Beerdigungen Hierzulande ist es üblich, eine Trauerfeier mit Musik zu begleiten. Auf diese Weis...
Beliebte englischsprachige Songs bei Beerdigungen
Beliebte englischsprachige Songs bei Beerdigungen Wenn ein geliebter Mensch stirbt, beginnt für seine Angehörigen eine schwere...
Warum, wann und wie oft muss ein Klavier gestimmt werden?
Warum, wann und wie oft muss ein Klavier gestimmt werden? Der Klavierspieler setzt sich an sein Klavier, weil er spielen oder ein bissch...
Liste: Die 20 besten deutschen 1980er-Hits, Teil 3
Liste: Die 20 besten deutschen 1980er-Hits, Teil 3 Ob Motto-Party, Radio oder persönliche Playlist: Viele Songs aus den 1980er-Jahr...
 
EU Konzertkarten arrow Konzertkarten Blog arrow Festivals fuer Elektronische Musik
 
 
Anzeige
Festivals fuer Elektronische Musik

Die wichtigsten Festivals für Elektronische Musik 

Grundsätzlich wird solche Musik als elektronische Musik bezeichnet, die mithilfe von elektronischen Musikinstrumenten erzeugt wird und bei der die Wiedergabe durch Lautsprecher erfolgt.

Während es bis Ende der 1940er Jahre üblich war, alle Instrumente als elektronische Instrumente zu bezeichnen, bei denen elektrischer Strom bei der Entstehung oder Wiedergabe der Klänge beteiligt war und solche Musik dann unter dem Begriff elektronische Musik fiel, wird heute zwischen elektronischer Musik im Hinblick auf die Akustik, als Musikgattung und als Oberbegriff für neue, unterhaltende Musikstile unterschieden.

 

 

Im Vordergrund stehen dabei elektronische Instrumente wie beispielsweise Synthesizer, Sampler oder Drumcomputer. Nachdem elektronische Musik, wie jede andere Musikrichtung auch, auf eine recht breitgestreute Fangemeinde blickt, haben sich einige Festivals etabliert, die vorrangig elektronische Musik präsentieren.

 

Hier die wichtigsten davon in der Übersicht:

 

       

Sonar ist das größte europäische Musikfestival dieser Musikrichtung, das jedes Jahr über drei Tage und zwei Nächte und mit etwa 80.000 Besuchern in Barcelona stattfindet.

Das Konzept des Festivals bezieht sich darauf, den experimentellen Charakter von elektronischer Musik und multimedialer Kunst aufzuzeigen und eine Verbindung zwischen diesen beiden herzustellen.

Insofern ist das Festival, das mittlerweile Kultstatus besitzt, eine beliebte Adresse für Fans der Szene, interessierte Zuschauer sowie namhafte Musiker und Künstler. 

 

       

club transmediale hat sich zu dem größten Festival im deutschsprachigen Raum entwickelt. Präsentiert werden aktuelle Trends rund um die elektronische und die experimentelle Musik sowie Kunstprojekte im Zusammenhang mit zeitgenössischer Musikkultur.

Jedes Jahr besuchen mehrere Tausend Zuschauer das Festival, das in einem 9- bis 13-tätigen Programm Konzerte, Film-Screenings, Installationen, Gesprächsveranstaltungen und Workshops umfasst.

Seit 2003 findet das Festival im Berliner Club Maria am Ostbahnhof statt, teilweise werden einzelne Veranstaltungen aber an andere Orte wie beispielsweise die Volksbühne am Rosa Luxemburg Platz ausgelagert. 

 

       

Das Discofestival findet seit 2005 jedes Jahr in den Messehallen in Kassel statt, die für den Zweck entsprechend umgebaut werden.

So gibt es beispielsweise den Main-Floor als größten Dancefloor, auf dem überwiegend House gespielt wird, und den Electro-Floor mit Electro-House-Musik als zweitgrößte Tanzfläche.

Auf der zweiten Ebene der Halle befindet sich die Prominenz-Arena und Livebands spielen auf der Live-Stage. Zudem wird eine Chillout-Zone eingerichtet, die mit Sand und Liegenstühlen Strandcharakter hat.

 

       

Juicy Beats ist ein eintägiges Festival für elektronische Musik im Westfalenpark in Dortmund, bei dem aber beispielsweise auch HipHop oder Reggae gespielt wird.

Das Festival beginnt mittags um 12 Uhr und endet um vier Uhr am darauffolgenden Morgen. Der Westfalenpark ist während dieser Zeit in mehrere Areas eingeteilt, die jeweils mit Früchtenamen bezeichnet und unterschiedlich ausgeleuchtet sind.

Zudem wird die parkeigene Schmalspurbahn als DJ-Set genutzt, die während des Festivals mit DJs und Fans als Fahrgäste durch den Park tourt. Der Name des Festivals ist patent- und markenrechtlich geschützt, die Rechte gehören dem Dortmunder Jugendamt.

Hier mal eine Video-Dokumentation:

 

Thema: Übersicht der wichtigsten Festivals für Elektronische Musik

 
< Prev   Next >

Anzeige

 

 

 

 

© 2006 - J!LM -

Autoren & Betreiber Internetmedien Ferya Gülcan