Cookies - Datenschutz
Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite. Einige davon sind essenziell, während andere diese Webseite und ihre Nutzererfahrung verbessern, wie externe Medien, Statistiken und relevante Anzeigen.Akzeptieren & Datenschutzerklärung -/- Nein
Teilen
Bookmark and Share
Konzerte News
Menü
EU Konzertkarten
Fachartikel
Konzertkarten Deutschland
Konzertkarten Vorverkauf
Konzertkarten Online
Konzertkarten Suche
Konzertkarten International
Konzertkarten Last Minute
Konzertkarten Musik
Impressum - Datenschutz
Verzeichnis
Konzertkarten Blog
Grafiken
Grafiken, Tabellen und Diagramme
Populäre Artikel
Anzeige
Anzeige
mehr Artikel
Die 20 bekanntesten Schlager aus den 1970ern, 3. Teil Die 20 bekanntesten Schlager aus den 1970ern, 3. Teil   Die große Erfolgswelle in den 1970ern verdankt der Schlager in erster Linie der ZDF-Hitparade. Jeden Monat stellte Dieter Thomas Heck beliebte Hits und neue Songs vor. Die hohen Einschaltquoten verhalfen den Liedern und deren Interpreten zu Bekanntheit. Heute erlebt der Schlager wieder einen Boom. Neue Künstler machen auf sich aufmerksam, etablierte Stars schreiben ihre Erfolgsgeschichte weiter. Dabei hat sich der Schlager natürlich weiterentwickelt. Er ist jünger und moderner geworden.  Ganzen Artikel...

Wenn der Teenie aufs Konzert geht: organisatorische Tipps für Eltern, Teil 1 Wenn der Teenie aufs Konzert geht: organisatorische Tipps für Eltern, Teil 1 Für alles im Leben gibt es seine Zeit. Das ist bei Kindern und Jugendlichen nicht anders als bei Erwachsenen. Spätestens mit dem Teenie-Alter erwacht bei vielen Mädchen und Jungen jedenfalls das Interesse an und für Musik. Unter Gleichaltrigen gehört es ab jetzt zum guten Ton, die Musikstars zu kennen, die gerade voll angesagt sind. Und natürlich sollte der Teenie mitreden können und seine Meinung haben.   Ganzen Artikel...

Uebersicht der beliebtesten Musicals Übersicht der beliebtesten Musicals Musical ist eine Mischung aus Show, Musik und Tanz, die ihre Ursprünge etwa im 19. Jahrhundert in New York und London findet. Oft wird in diesem Zusammenhang The Black Crook, das 1866 produziert wurde, als erstes Musical überhaupt angesehen. Ein wichtigen Einfluss auf die Entwicklung des Musicals nahm der Broadway, wo seit Ende des Ersten Weltkrieges regelmäßig Bühnenprogramme gespielt wurden, die verschiedene Nationalitäten und Kulturen miteinander verbanden.  Ganzen Artikel...

Fakten ueber Raubkopien Erstaunliche und interessante Fakten über Raubkopien Die Musikindustrie tituliert Raubkopierer gerne als Verbrecher, die jedes Jahr erhebliche Schäden verursachen. Dabei ist der Streit um Raubkopien nicht neu, denn um die Urheberrechte wird schon gestritten, seit es möglich ist, Inhalte zu kopieren. Die Inhaber der Rechte, die wie die Musikindustrie ihr Geld damit verdienen, versuchen verständlicherweise ihren Profit mit allen nur erdenklichen Mitteln zu sichern. Aus diesem Hintergrund heraus ist eine Argumentation, die Raubkopierer mit Verbrechern vergleicht und langfristig eine massive Bedrohung der künstlerischen Vielfalt und der Musikkultur vorhersagt, nicht weiter verwunderlich.    Ganzen Artikel...



Die CD als Tonträger Die CD als Tonträger Ganz früher mussten die Menschen Konzerte und andere Live-Aufführungen besuchen, wenn sie Musik hören wollten. Lange Zeit später machten erst die Schallplatte und später die Musikkassette den Musikgenuss in den eigenen vier Wänden möglich. Mitte der 1980er-Jahre trat dann die CD ihren Siegeszug an.    Ganzen Artikel...

Regional
Kommentare
Hobby: Konzertkarten...
Uebersicht zu Reggae...
Sicherheitsvorschrif...
Konzertkarten Rechnu...
Konzertkarten Vorver...
Link-Empfehlung
Gema
Verband Musikindustrie
Kultur Datenbank
Verband Veranstaltungswirtschaft
Verband Musikverleger
Verband Konzertchöre
Verband Musikschulen
Musikrechte Wiki
Verband Theater & Orchester
Künstlersozialkasse
Musiker Verband
 

 

  Thursday, 09 July 2020
 
Musikthemen
Die Unterschiede zwischen Techno, EDM, Electro und House, Teil 2
Die Unterschiede zwischen Techno, EDM, Electro und House, Teil 2 Wenn jemand elektronische Musik als sein bevorzugtes Genre benennt, dan...
Die Unterschiede zwischen Techno, EDM, Electro und House, Teil 1
Die Unterschiede zwischen Techno, EDM, Electro und House, Teil 1 “Am liebsten höre ich elektronische Musik.” - Was im e...
Ratgeber: Welches Klavier fürs Kind? Teil 2
Ratgeber: Welches Klavier fürs Kind? Teil 2 Wenn der Nachwuchs ein Instrument lernen möchte, ist das zunächst eine gute u...
Ratgeber: Welches Klavier fürs Kind? Teil 1
Ratgeber: Welches Klavier fürs Kind? Teil 1 Äußert das Kind den Wunsch, Klavier zu spielen, wird das die Eltern zunä...
Die 18 besten Musikfilme, Teil 3
Die 18 besten Musikfilme, Teil 3 Ein Musikfilm erzählt nicht einfach nur eine Geschichte. Stattdessen untermalt er die Geschichte m...
 
EU Konzertkarten arrow Konzertkarten Blog arrow Retro-Trend der Schlagersaenger
 
 
Anzeige
Retro-Trend der Schlagersaenger

Der Retro-Trend der Schlagersänger 

Ein Schlager wird durch eine eingängige, von Instrumenten und Gesang begleitete Melodie und einfache, häufig lustige oder sentimental-romantische Texte charakterisiert. Während sich die Melodie an Rhythmen orientiert, zu denen sich der Zuhörer mühelos bewegen kann, wiederholen die Texte ihre Kernaussage in einem leicht einzuprägenden Refrain.

Durch den Retro-Trend erfährt der Deutsche Schlager auch bei jungem Publikum heute wieder zunehmend an Bedeutung. Konzertkarten für Schlagerkonzerte sind ebenso vielfältig wie die Künstler selbst. Besucher haben die Möglichkeit, Konzerte ihres bevorzugten Schlagerstars zu besuchen oder an einer Schlagergala teilzunehmen, die von mehreren namhaften Künstlern gemeinsam gestaltet wird. Daneben gibt es Konzertkarten für Schlagerpartys, bei denen allseits bekannte Schlager für Unterhaltung sorgen und die ein Publikum durch alle Altersklassen hindurch begeistern.

Viele Schlager haben sich zu regelrechten Ohrwürmern entwickelt, die durch ihre harmonische Melodie und ihren meist einfachen Text nicht nur leicht mitzusingen sind, sondern für gute Laune sorgen.Auch wenn heutzutage viele Schlager mit Volksmusik verbinden, hat der Schlager eine lange Geschichte. Bereits aus dem Mittelalter sind lustige und auch derbe Volkslieder bekannt, ab dem 16. Jahrhundert fand dank des Notendrucks eine weite und breitgefächerte Verbreitung von Musik statt. Der Schlager, wie wir ihn heute kennen, verdankt seine Verbreitung der Industriegesellschaft des 19. Jahrhunderts und der Erfindung des Grammophons sowie der aufkommenden Filmindustrie. Im Gegensatz zum ernsthaften und anspruchsvollen “chanson” oder “canzone“, lautet die Bezeichnung für Schlager im Französischen “variété” und im Italienischen “brano“. Die wichtigste Zeit des deutschen Schlagers war in den 50er bis 70er Jahren. Aus dieser Zeit stammen Ohrwürmer wie “Junge komm bald wieder” von Freddy Quinn, “Ciao, ciao Bambina” von Catarina Valente oder “Marmor, Stein und Eisen bricht” von Drafi Deutscher.

Internationale Schlagersänger

Bis zur ihrem Sendeschluss 2000 trug die ZDF-Hitparade entscheidend zur Verbreitung von Schlagern bei, auch wenn der Deutsche Schlager durch die zunehmend englischsprachige Musik immer weiter in den Hintergrund rückte. Bekannt ist im Zusammenhang mit Schlagern sicher auch die Veranstaltung “Eurovision Song Contest”, die seit 1956 jährlich viele internationale Schlagersänger auf einer Bühne vereint und in den letzten Jahren verstärkt auch die modernen Einflüsse anderer Musikrichtungen wie Pop und Jazz verdeutlicht.

Hier mal ein Video über die Schlagermusik in den Siebziegern:

Thema: Retro-Trend Schlagersänger

 
< Prev   Next >

Anzeige

 

 

 

 

© 2006 - J!LM -

Autoren & Betreiber Internetmedien Ferya Gülcan